Auf Augenhöhe geht anders ......

 

Ach ja, was durfte ich mir die letzten Jahre alles anhören. Es war alles an Manipulationen, Energieräuberei, Respektlosigkeit, Anstandslosigkeit und die Versuche mich zu erziehen, dabei. Die klassische New Age Szene hat besonders viel Themen mit mir. Ebenfalls die, die umsonst Auskunft über MMS haben wollen, aber von mir keine bekommen. Wer meinen Wert als Therapeutin nicht zu schätzen weiß, der brauch auch meine Erfahrung mit diesem Mittel nicht. Die Menschen haben sich echt hinterlistig verhalten bei dem Versuch doch Infos zu bekommen.

Eigentlich immer wenn mich Menschen kontaktiert haben um mit ihren Tieren zu arbeiten, hab ich gefragt: Habt ihr euch meine Homepage durchgelesen, habt ihr verstanden wie ich kommuniziere? JA,JA bekam ich als Antwort. Bei der Besprechung der Behandlung kommt ganz normal auch der Hinweiß auf die Spiegelthemen, dann kam des öfteren der Satz: soll ich jetzt daran schuld sein dass mein Tier krank ist?

Womit ich oft nicht gerechnet habe sind Energievampire. Hinterher hab ich es dann gemerkt weil sich in meinem Umfeld einiges verschlechert hat. Die Besprechung einer jeden Behandlung/Kommunikation und die Botschaft des Tieres ist für mich immer wieder etwas sehr magisches. Und anstatt sich mit mir in diese Schwingung zu begeben und es zu fühlen haben diese Menschen, zumindest zeitweise, meine Schwingung gedrückt. Und da waren mehrfach Tiere dabei die bereits eine Diagnose vom Tierarzt hatten, die nichts gutes bedeutet hat. Manchmal reichte eine energetische Behandlung mit mir und die Welt sah wieder ganz anders aus. Sowas nicht anzuerkennen ist abartig. Aber Freunde, all diese Ereignisse und Situationen haben mich nur gestärkt. Alles was sich gegen mich richtet, kann ich mir in Stärke verwandeln.

 

 

 

 

Lasst mich einfach so wie ich bin. So wie ich bin, bin ich gut. Wenn ihr das Gefühl habt, ich wäre respektlos, dann hört genau zu: Ich kann nur auf das reagieren was mir entgegen gebracht wird. Ich darf euch den Spiegel vorhalten.